#cProjektPageTitle# Sommerschule #cProjektPageTitle#

Lernen, Erfolge, Freude, Spass

Häufig gestellte Fragen

Termine

Ist der Zeitpunkt der Vormerkung ausschlaggebend für die Vergabe der Plätze?
Nein.


Wann erfahre ich, ob mein Kind einen Platz bekommt?
Sie werden bis spätestens 2 Wochen vor Kursbeginn schriftlich verständigt.

 

Angebote

Die Meldung „mein Kind ist für diesen Kurs zu alt/zu jung“ erscheint, ich möchte mein Kind aber trotzdem für die gewünschte Woche anmelden. Geht das?
Das Programm ist aus pädagogischen Gründen altersspezifisch gestaltet, ausschlaggebend ist das Alter zu Kursbeginn. Bitte wählen Sie eine andere Woche.

 

Mein Kind möchte in der gewünschten Woche nur teilnehmen, wenn auch sein Freund / ihre Freundin teilnehmen kann.
Bitte nutzen Sie das Textfeld für "Zimmerwunsch".

 

Ich möchte nähere Details zum Programm erfahren.
Da viele Programminhalte von den Buchungen abhängig sind, müssen wir uns die Option vorbehalten, die Programminhalte spontan an die teilnehmenden Personen anzupassen.

 

Wo sehe ich, ob das Programm auch in meinem Bezirk stattfindet?
Bitte registrieren Sie sich und Ihr Kind und klicken Sie in das gewünschte Programm. Hier sehen Sie am Ende die Auswahl bzgl. der Kursorte.

 

Ich möchte die vorgemerkte Woche wieder löschen, was soll ich tun?
Bitte schreiben Sie uns ein Mail: sommerschule@ak-tirol.com bzw. wenden Sie sich während der Geschäftszeiten an das BFI Tirol 0512 59 660 DW 843 bzw. 215.

 

Ich habe eine fehlerhafte Eingabe gemacht, was soll ich tun?
Bitte schreiben Sie uns ein Mail: sommerschule@ak-tirol.com bzw. wenden Sie sich während der Geschäftszeiten an das BFI Tirol 0512 59 660 DW 843 bzw. 215.

 

AK Mitgliedschaft

Ich bin kein AK Mitglied, kann ich mein Kind trotzdem vormerken?
Voraussetzung für die Teilnahme an der Sommerschule Plus ist die Mitgliedschaft eines Elternteils bei der Tiroler Arbeiterkammer. Sie können Ihr Kind trotzdem vormerken, die Chancen für eine Teilnahme sind jedoch gering.

 

Ich bin AK Mitglied in einem anderen Bundesland, kann ich mein Kind trotzdem vormerken?
Voraussetzung für die Teilnahme an der Sommerschule Plus ist die Mitgliedschaft eines Elternteils bei der Tiroler Arbeiterkammer. Sie können Ihr Kind trotzdem vormerken, die Chancen für eine Teilnahme sind jedoch gering.

 

Datenschutz

Was passiert mit meinen eingegebenen Daten?
Die von Ihnen online eingegebenen Daten werden ausschließlich im Rahmen der Sommerschule Plus verwendet.